Exception #0815 in function "subtitle_generator", Error: Visitor IQ too low!

Wiimote Accelerogramm

2008/03/01 – 01:07

Wiimote-AccelerogrammDas Wiimote-Accelerogramm stellt den zeitlichen Verlauf der Messwerte des Accelerometers im Wiimote in Form dreier unterschiedlich farbiger Kurven dar.
Die Messung erfolgt in Echtzeit. Beim überschreiten des darstellbaren Bereichs für die Zeit t erfolgt ein automatisches Scrolling. Nach dem Beenden der Messung kann der sichtbare Bereich wieder zurückgescrollt werden.
Das ganze funktioniert auch für die Nunchuk-Erweiterung.
Eine neue Messung überschreibt die vorhergehende!

Zur Messung muss ein Nintendo Wiimote(tm) per Bluetooth mit dem PC verbunden werden so dass dieser als HCI-konformes Eingabegerät erkannt wird. Das geht mit den meisten gängigen Bluetooth-Stacks, sogar mit dem Windows-eigenen.

Aufgrund der verwendeten Bibliothek “WiiYourself!!” (http://wiiyourself.gl.tter.org/) funktioniert das Programm zur Zeit leider nur unter Windows (getestet und XP und Vista).

Zum Ausführen des Executables muss das Microsoft VisualStudio-C++-Redistributable für VS-SP1 installiert sein. Microsoft – VC 2005 Redistributable

Bedienung:
Knopf(Wiimote) – Funktion
——————————————————

  • A – Messung Start/Stop (eine neue Messung überschreibt die alte)
  • B – Umschalten zwischen Wiimote und Nunchuk
  • DPad-links – Scrolling nach links
  • DPad-rechts – Scrolling nach rechts
  • 1 – Sprung zum Anfang der Messung
  • 2 – Sprung zum Ende der Messung
  • Home/Esc – Programm verlassen

Sourcecode
Der Sourcecode liegt als VisualStudio2005-Projekt vor.

benötigte Bibliotheken:

TODO:

  • Code aufräumen
  • Diagramme als Bild exportieren
  • Button-Press-/Release-Events überarbeiten
  • Unterscheidung zwischen Wiimote- und Nunchuk-Messung im Diagramm selbst(andere Farben o.ä.)

Download:

Wiimote Accelerogramm – Sourcecode und Executable

Lizenz: Dieses Werk wird unter einer Creative Commons License veröffentlicht.

Post a Comment

Insert a smiley:


To prevent spam and comments of people who don't
know about mathmatics you have to enter the result
into the field on the right side.
Hint: Possible answers are '-3', '-2', '0', '1' and '6x'.
Some challenges have more than one correct answer!
Spam protection

Captcha